Aufstellung Hundekotbeutelspender in Potsdam

Antworten
Atomfrei
Welpe
Welpe
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 00:43
Land: Deutschland

Aufstellung Hundekotbeutelspender in Potsdam

Beitrag von Atomfrei » Freitag 21. Februar 2014, 01:39

Hallo,
da sind wir wieder! ;)
Hat schon einmal ein oder mehrere Hundebesitzer daran gedacht, im Bürgerhaushalt vorzuschlagen, das durch die Stadt Potsdam an unterschiedlichsten Stellen in der Stadt -Hundekotbeutelspender- aufgestellt werden sollen? Finanziert werden kann das auch aus der Hundesteuer oder gesponsert werden mit dem Aufdruck von Happydog (Hundefutter). Also in München verleitet das tatsächlich den allergrößten Teil der Hundebesitzer dazu, keine, für jeden Spaziergänger unangenehmen Tretminen zu hinterlassen und psychologisch betrachtet, werden damit Hundehalter in ein wesentlich positiveres Licht gestellt, da die Gehwege, Pfade und Wiesen für jeden Besucher uneingeschränkt nutzbar, ohne Ärger der Hundehinterlassenschaft mit nach Hause bringen zu müssen.
Bin gespannt auf die einzelnen Reaktionen.
MfG

Antworten

Zurück zu „Politik“